VIDEO: Strittiger Rapid-Sieg zum Vizemeister

 

Der SK Rapid Wien ist Vizemeister!

Ein Jahr nach der Teilnahme an der Qualifikationsgruppe reihen sich die Hütteldorfer hinter Red Bull Salzburg als Nummer zwei der Bundesliga ein. Ein 3:1-Heimsieg im direkten Duell mit dem LASK (Spielbericht>>>) beschert Grün-Weiß die Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation.

Dabei profitiert Rapid vom Spielverlauf und Fehlentscheidungen: Schon nach vier Minuten wird eine Fountas-Hereingabe von Andrade ins eigene Tor abgefälscht, auch das 2:0 durch den Griechen fällt plötzlich und nach einem Foul in der Vorarbeit (45.+1).

Klauss macht die Angelegenheit im Regen nach Seitenwechsel wieder spannend (72.), sein vermeintlicher Ausgleich wird kurz darauf zu Unrecht nicht gegeben - spielentscheidend, auch wenn Knasmüllner in der Nachspielzeit alles klar macht (90.+1).

Die Highlights gibt es HIER im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..