VIDEO: Grüll-Tor gegen die Rieder Ex

 

Die SV Ried bleibt auch nach der 5. Bundesliga-Runde der Saison 2021/22 der Lieblingsgegner des SK Rapid!

Die Hütteldorfer prolongieren ihre Erfolgsserie gegen die Innviertler und setzen sich im Allianz-Stadion mit 3:0 (1:0) durch (Spielbericht >>>).

Den Torreigen eröffnet ausgerechnet der Ex-Rieder Marco Grüll, der sehenswert aus der Drehung trifft (41.). Ercan Kara (72.), ebenso sehenswert wie Grüll, und Robert Ljubicic (81.) machen den deutlichen Erfolg perfekt.

Grülls und Karas schönen Tore und alle Highlights im VIDEO:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..