VIDEO: Fountas-Traumtor startet Rapid-Schützenfest

 

Was für ein historisches Spiel!

Rapid feiert beim Wolfsberger AC zum Auftakt der Meistergruppe einen unglaublichen 8:1-Auswärtssieg, den Fountas (22.) mit einem Ferserltor eröffnet.

Nach dem Ausschluss von Lochoshvili brechen beim WAC alle Dämme. Kara (32.), Ullmann (57.), Fountas (58., 61.) und Demir (78.) sind die weiteren Rapidler, die treffen. Scherzer (70., 84.) steuert zwei Eigentore bei.

Röcher (39.) ist der einzige Akteur der Kärntner, der ins richtige Tor trifft.

Die besten Szenen dieser Wahnsinns-Partie siehst du im folgenden Video:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..