WAC testet einen Ex-Hartberger

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Auf der Suche nach einer Ergänzung für das defensive Mittelfeld steht beim Wolfsberger AC derzeit Florian Sittsam am Prüfstand.

Der 24-Jährige ist ablösefrei zu haben, sein Vertrag mit dem TSV Hartberg ist im Sommer ausgelaufen. Die Steirer haben den ehemaligen Nachwuchsteamspieler vergangenen September verpflichtet, anschließend war der Blondschop in 20 Bundesliga-Partien im Einsatz, erzielte gegen den SK Rapid seinen einzigen Treffer.

Der vom SK Sturm ausgebildete Kicker war auch schon beim SV Horn, beim SC Wiener Neustadt und beim SV Mattersburg aktiv.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Stürmer Aliou Badji: "Ich erwarte 15 Tore von mir"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare