Wann Österreichs EC-Klubs einsteigen

Wann Österreichs EC-Klubs einsteigen Foto: © GEPA
 

Nach dem Playoff ist das letzte Europacup-Ticket für die kommende Saison 2019/20 vergeben. Der SK Sturm Graz setzt sich gegen den SK Rapid Wien durch und nimmt als fünfter ÖFB-Klub am internationalen Geschäft teil.

Der FC Red Bull Salzburg muss sich um die Qualifikation diesmal keine Sorgen machen und hat als österreichischer Meister das Ticket für die Gruppenphase der UEFA Champions League fix. Erstmals in der Vereinsgeschichte dürfen die "Bullen" damit in der Königsklasse ran. Salzburg wird aus dem dritten Topf gezogen, die Auslosung findet am 29. August statt. Erster Spieltermin sind der 17./18. September.

Auch Vizemeister LASK hat Chancen auf die Champions League, muss sich in der Qualifikation aber über den schweren Nicht-Meister-Weg beweisen und ist darüber hinaus ungesetzt. Durch den EL-Sieg des FC Chelsea steigen die Athletiker aber erst in der dritten von vier Runden ein und hätten auch im Falle eines Ausscheidens zumindest die Gruppenphase der UEFA Europa League in der Tasche. Mögliche Gegner sind unter anderem FC Porto, Dynamo Kiew, FC Basel und Olympiakos Piräus. Die Auslosung ist am 22. Juli, der erste Spieltermin ist der 6./7. August.

Der Drittplatzierte Wolfsberger AC profitiert von Salzburgs Cup-Sieg und erhält den Fixplatz in der Gruppenphase der Europa League, der ansonsten dem Cup-Sieger zugestanden wäre. Die Auslosung ist am 30. August, der erste Spieltermin der 19. September.

Der Viertplatzierte FK Austria Wien profitiert ebenfalls und steigt in der dritten von vier Qualifikations-Runden zur Europa League ein. Ohne Salzburgs Cup-Erfolg in Klagenfurt hätten die "Veilchen" ins Bundesliga-Playoff gemusst. Die Auslosung findet am 22. Juli statt, der Auftakt am 8. August.

Playoff-Sieger SK Sturm Graz steigt in der zweiten Qualifikations-Runde zur Europa League ein. Bitter für die Grazer: Das Heimspiel dieser Quali-Runde muss vor leeren Rängen bestritten werden. Sturm hat für den Becherwurf im vergangenen Sommer gegen AEK Larnaka ein Geisterspiel ausgefasst. Sturm bekommt seinen Gegner schon am 19. Juni und muss am 25. Juli erstmals ran.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..