Video-Highlights: 85 Sekunden reichen der Austria

 

Der FK Austria Wien feiert mit einem 2:1 gegen den SV Mattersburg seinen 500. Heimsieg in der Bundesliga.

Die Veilchen tun sich lange schwer und geraten durch ein Tor von Jano (33.) sogar in Rückstand. Nach der Pause tut sich zunächst wenig, ehe die Gastgeber die Partie binnen 85 Sekunden drehen.

Erst verwandelt Lucas Venuto einen Strafstoß nach Foul an Bright Edomwonyi, dann trifft Kapitän Alexander Grünwald zum Sieg.

Die Highlights der Partie siehst du hier:

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!


Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Verteidiger Boli Bolingoli längere Zeit verletzt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare