Deutscher Bundesligist will Glasner

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die guten Leistungen des LASK bleiben auch in der deutschen Bundesliga nicht unbemerkt und so gibt es einen neuen Interessenten für Erfolgscoach Oliver Glasner.

Wie die "Sportzeitung" berichtet, soll Glasner im Sommer zum VfB Stuttgart wechseln und dort den bislang glücklosen Markus Weinzierl ablösen. Die Stuttgarter stehen aktuell nur auf Relegationsplatz 16 und müssen um den Klassenerhalt zittern.

Zuvor gab es bereits Gerüchte, dass der VfL Wolfsburg großes Interesse an Glasner zeigt. Auch ein Wechsel des 44-Jährigen zu Red Bull Salzburg steht im Raum, sollte Marco Rose die "Bullen" im Sommer verlassen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Meniskusriss! Saisonende für Maximilian Wöber

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare