Austria Wien zieht Wimmer-Option

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Wiener Austria zieht eine Option bei Patrick Wimmer und verlängert dessen Vertrag mit den Veilchen so um ein Jahr bis Sommer 2022.

Das Arbeitspapier des 19-Jährigen, der in der Bundesliga Begehrlichkeiten weckt (Alle Infos >>>), wäre mit Saisonende ausgelaufen.

"Wir sind mit der Entwicklung von Patrick zufrieden, dementsprechend ist wohl für niemanden überraschend, dass wir die Option auf ihn ziehen", hält Trainer und General Manager Peter Stöger fest.

"Ich freue mich sehr, dass mein Vertrag über die Saison hinaus verlängert worden ist. Ich fühle mich sehr wohl bei der Austria und hoffe, dass wir unsere gemeinsamen Ziele erreichen werden", wird Wimmer in einer Aussendung der Austria zitiert.

Der Mittelfeldspieler absolvierte bislang 34 Pflichtspiele für die Profis der Veilchen, dabei erzielte er vier Treffer und steuerte fünf Assists bei.

Textquelle: © LAOLA1.at

RB Salzburg verlängert mit Geschäftsführer Stephan Reiter

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..