Ex-England-Legionär zur Austria

Aufmacherbild
 

Die Wiener Austria verstärkt ihre Amateure für den Kampf um den Aufstieg in die neue zweite Liga. Anes Omerovic unterschreibt bei den Veilchen einen Jung-Profivertrag.

Der 19-Jährige spielte von 2014 bis 2016 im Nachwuchs von Aston Villa - der Klub aus Birmingham hatte ihn aus der Vorarlberger Akademie geholt. Im vergangenen Frühjahr spielte der mehrfache Nachwuchs-Teamspieler beim SV Schwechat.

"Er hat sich bei uns über einige Probetrainings empfohlen und hat bewiesen, dass er ein talentierter Bursche ist. Wir sind froh, dass wir ihn jetzt verpflichten konnten", sagt Jungveilchen-Coach Andreas Ogris über den zentralen Mittelfeldspieler.

Ogris weiter: "Ich bin überzeugt, dass er uns schon im Frühjahr sofort helfen kann. Er arbeitet hart und will jetzt mit uns gemeinsam den nächsten Schritt machen. Anes ist ein ähnlicher Spielertyp wie Raphael Holzhauser, hat ein gutes Auge, eine hohe Passqualität, sowie eine tolle Übersicht und einen sehr starken linken Fuß."


Textquelle: © LAOLA1.at

Deadline Day LIVE: Alle Transfers und Gerüchte im Fußball

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare