Start in die Vorbereitung: Pläne aller zwölf Klubs

Start in die Vorbereitung: Pläne aller zwölf Klubs Foto: © GEPA
 

Austria Klagenfurt, Rapid, die Wiener Austria und die SV Ried machen den Anfang. Nach dreiwöchiger Liga-Pause starten die Fußball-Bundesligisten ab Montag in die Vorbereitung auf die Frühjahressaison.

Neben Robert Ibertsberger im Lager der Innviertler wird auch in Altach mit Ludovic Magnin ein neues Gesicht auf dem Trainer-Posten das Tempo vorgeben. Ein unliebsamer Begleiter könnte Omikron werden.

Inwiefern Corona die Pläne bis zum Frühjahresstart am 11. Februar durcheinanderwirbeln wird, scheint aktuell schwer vorhersehbar. Bevor die Spieler wieder in den Trainingsbetrieb einsteigen, stehen jedenfalls Corona-Tests auf dem Programm. Die Fahrt ins Trainingslager - Destination Nummer eins bleibt weiterhin die türkische Mittelmeerküste - soll keine Probleme verursachen: In den Vorbereitungs-Quartieren logieren die Teams quasi abgeschottet.

Ried bleibt als einziger Bundesligist zu Hause. Ein Trainingslager hat die Spielvereinigung nicht eingeplant. Mit Salzburg und der Admira zieht es indes zwei Klubs ins spanische Marbella, die WSG reist auf Malta. Klagenfurt ist zunächst in Bad Kleinkirchheim einquartiert, ehe es nach Medulin in Kroatien geht.

Hotspot ist wieder einmal die Türkei: Sturm Graz, Wolfsberg, Rapid, die Austria, Hartberg, der LASK und Altach haben einen Flug eingeplant.

Der Vorbereitungsplan der Bundesligisten im Überblick (Stand 31.12.):

Red Bull Salzburg:

Trainingsstart: 7. Jänner mit Leistungstests, 8. Jänner mit Mannschaftstraining

Vorbereitung: 14. Jänner gegen SKU Amstetten (Taxham), Trainingslager von 15. bis 22. Jänner in Marbella/Spanien, (Testspiele 18. Jänner Gegner offen, 22. Jänner gegen Sparta Prag), 29. Jänner Gegner offen

SK Sturm Graz:

Trainingsstart: 5. Jänner

Vorbereitung: Testspiele offen, Trainingslager ab Mitte Jänner in der Türkei geplant (mit Testspielen)

WAC:

Trainingsstart: 10. Jänner

Vorbereitung: Trainingslager von 19. bis 28. Jänner in Belek/Türkei (mit Testspielen)

Austria Klagenfurt:

Trainingsstart: 3. Jänner

Vorbereitung: Trainingslager von 11. bis 14. Jänner in Bad Kleinkirchheim, Trainingslager von 23. bis 29. Jänner in Medulin/Kroatien

Rapid Wien:

Trainingsstart: 3. Jänner im Trainingszentrum Ernst-Happel-Stadion

Vorbereitung: Testspiele am 13. Jänner gegen SV Lafnitz und Vorwärts Steyr (beide Trainingszentrum), Trainingslager von 15. bis 26. Jänner in Belek (Testspiele 19. Jänner gegen Cracovia, 22. Jänner geplant), 29. Jänner (Gegner offen)

SV Ried:

Trainingsstart: 3. Jänner

Vorbereitung: 15. Jänner gegen Vorwärts Steyr (LA-Stadion Ried), 22. Jänner gegen Juniors OÖ (LA-Stadion Ried), 28. Jänner gegen SKU Amstetten (LA-Stadion Ried)

Austria Wien:

Trainingsstart: 3. Jänner mit Leistungstests, ab 5. Jänner Mannschaftstraining

Vorbereitung: 8. Jänner gegen SC Mannswörth, 12. Jänner gegen Wiener Sport-Club (beide Trainingszentrum), 15. Jänner gegen FCM Traiskirchen und Team Wiener Linien Elektra (beide Trainingszentrum), Trainingslager von 22. bis 29. Jänner in Belek (Testspiele am 24. und 27. Jänner Gegner offen), 5. Februar gegen SKN St. Pölten (Generali Arena)

TSV Hartberg:

Trainingsstart: 7. Jänner mit Leistungstests, ab 10. Jänner Mannschaftstraining

Vorbereitung: 14. Jänner mit Testspiel (Gegner offen), Trainingslager von 16. bis 26. Jänner in Lara/Türkei (Testspiele 19. Jänner gegen Slask Wroclaw, 22. Jänner gegen PFK Lwiw, 25. Jänner gegen ZSKA Sofia), 28. Jänner (Gegner offen)

LASK:

Trainingsstart: 6. Jänner mit Leistungstests

Vorbereitung: 15. Jänner gegen GAK (Pasching), Trainingslager von 20. bis 29. Jänner in Belek (Testspiele 22. Jänner gegen NK Maribor, 28. Jänner gegen Roter Stern Belgrad)

WSG Tirol:

Trainingsstart: 10. Jänner

Vorbereitung: 14. Jänner gegen Austria Lustenau (Lustenau), Trainingslager von 16. bis 26. Jänner auf Malta (Testspiele 18. Jänner gegen Spartak Trnava, 21. Jänner gegen Aalborg, 24. Jänner gegen Sigma Olmütz), 1. Februar gegen SV Wörgl (Wattens), 5. Februar gegen FC Dornbirn (Dornbirn)

FC Admira:

Trainingsstart: 5. Jänner

Vorbereitung: 14. Jänner gegen FC Marchfeld (Südstadt), Trainingslager von 16. bis 24. Jänner in Marbella/Spanien (mit zwei Testspielen), 29. Jänner gegen Blau Weiß Linz (Südstadt), 4. Februar gegen SV Horn (Südstadt)

SCR Altach:

Trainingsstart: 7. Jänner

Vorbereitung: Testspiele offen, Trainingslager von 26. Jänner bis 4. Februar in Side/Türkei geplant

Textquelle: © APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..