Adeyemi-Berater und -Vater verhandeln mit Bayern

Adeyemi-Berater und -Vater verhandeln mit Bayern Foto: © GEPA
 

Die Anzeichen verdichten sich, dass Karim Adeyemi im kommenden Sommer zu seinem Jugendklub FC Bayern München zurückkehren wird.

Der Berater des 19-jährigen Salzburg-Shootingstars, Thomas Solomon, sowie der Vater des Angreifers, Abbey Adeyemi, wurden am Samstag am Gelände der Münchner an der Säbener Straße gesichtet.

Laut "Sky" soll die erste Verhandlungsrunde zwischen den Vertrauten Adeyemis und dem deutschen Rekordmeister stattgefunden haben. Demnach wollen die Bayern den gebürtigen Münchner im Sommer 2022 um eine Ablösesumme zwischen 30 und 40 Millionen Euro verpflichten.

Konkurrenz bekommt der FCB unter anderem von RB Leipzig, dem FC Liverpool oder Borussia Dortmund.

Adeyemi wurde als Zehnjähriger aus der Bayern-Akademie aussortiert und nahm den Umweg SpVgg Unterhaching, von wo er 2018 nach Salzburg wechselte.

Aktuell laboriert Adeyemi an Adduktorenproblemen, weswegen er das Spiel der Salzburger in Altach (JETZT im LIVE-Ticker) verpasst. Für die Champions-League-Partie gegen Wolfsburg am Mittwoch soll der 19-Jährige laut Coach Matthias Jaissle aber wieder fit sein.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..