Ablösesumme für Ilzer bekannt?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Anzeichen verdichten sich, dass Christian Ilzer neuer Trainer bei der Wiener Austria werden könnte. Schon am Wochenende verkündete "oe24", dass sich der Steirer mit den Veilchen geeinigt haben soll.

Und am Sonntag bestätigte WAC-Boss Dietmar Riegler, dass er seinem Erfolgscoach die Freigabe für Verhandlungen mit den Wienern erteilt hat.

Nun scheint es nur mehr um die Ablösesumme zu gehen. Ilzer besitzt eine Austiegsklausel, jedoch keine "normale".

"Wir müssen beide zufrieden sein. Wir haben auch nichts vereinbart. Es ist keine klassische Ausstiegsklausel, dass er um den Betrag X gehen kann", erklärte Riegler bei "Talk und Tore" auf "Sky" vor ein paar Wochen.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Nun scheint die Ablösesumme durchgesickert zu sein und soll bei 800.000 Euro liegen. Die Austria hat bereits vor ein paar Jahren einen WAC-Trainer nach Wien gelotst. Nenad Bjelica trat im Sommer 2013 die Nachfolge von Meistermacher Peter Stöger an. Die Violetten überwiesen rund 350.000 Euro an Ablöse an die Kärntner.

Das Engagement war jedoch nicht von Erfolg gekrönt - der Kroate wurde bei den Wienern nach knapp acht Monaten wieder freigestellt.

Textquelle: © LAOLA1.at

LASK präsentiert neues Heim- und Auswärtsdress

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare