Vorwärts Steyr gibt gegen Rapid II Rote Laterne ab

 

Am 21. Spieltag der 2. Liga besiegt Vorwärts Steyr Rapid Wien II in deren Ausweichstadion in Wiener Neustadt etwas glücklich mit 1:0.

Die Wiener, bei denen Routinier Mario Sonnleitner erstmals seit Dezember wieder zu einem Startelf-Einsatz kommt, starten besser in die Partie, die besseren Chancen finden dennoch die Gäste vor. Trotzdem geht es ohne Tore in die Pause.

Im zweiten Abschnitt machen erneut nur die Grün-Weißen das Spiel und kommen auch zu guten Möglichkeiten, die oftmals Steyr-Keeper Staudinger zunichte macht.

In Minute 73 dann der Treffer für die Oberösterreicher durch David Gonzalez, der sich im Strafraum gut behauptet und aus spitzem Winkel trocken ins lange Eck abzieht, Unger im Rapid-Tor bleibt ohne Abwehr-Möglichkeit. Knapp fünf Minuten vor Schluss vergibt Monsberger noch die riesige Chance auf das 2:0 aus Sicht der Gäste.

Vorwärts Steyr (21 Pkt.) gibt damit vorerst die Rote Laterne an die Young Violets ab, die aber noch in Lustenau im Einsatz sind. Rapid II hält ebenfalls bei 21 Zählern.

Der #ligazwa-Feiertag - alle Spiele im LIVE-STREAM:

14:30 Uhr: Austria Lustenau - Young Violets

14:30 Uhr: Austria Klagenfurt - SV Lafnitz

14:30 Uhr: SV Horn - FC Dornbirn

16:30 Uhr: Blau-Weiß Linz - FC Wacker Innsbruck

18:30 Uhr: SKU Amstetten - GAK

2. Liga - Spielplan und Ergebnisse >>>

2. Liga - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..