Juniors OÖ verlieren beim Schweinsteiger-Debüt

Juniors OÖ verlieren beim Schweinsteiger-Debüt Foto: © GEPA
 

Das Trainerdebüt von Tobias Schweinsteiger bei FC Juniors OÖ geht schief. Die Oberösterreicher verlieren beim Frühjahrs-Auftakt der HPYBET 2. Liga in der 16. Runde auswärts gegen Wacker Innsbruck II mit 1:3.

Die Hausherren gehen durch Wallner schnell in Führung (9.), der Stürmer vergibt vor der Pause auch noch eine Doppelchance. Nach dem Seitenwechsel erhöt Rieder nach einem kurz abgespielten Eckball auf 2:0 (54.). Den Gästen gelingt zwar durch Erdogan der schnelle Anschlusstreffer (56.), Wallner sorgt mit seinem zweiten Treffer kurz vor Schluss aber für die Entscheidung (85.).

Zuvor vergeben bereits Gründler und Kogler die Möglichkeit, die Partie für die Tiroler vorzeitig zu entschieden. Wacker belegt mit 21 Punkten den zehnten Tabellenplatz, die Juniors OÖ (17) sind 12.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..