Matthäus Taferner kehrt zu Wacker Innsbruck zurück

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Gute Neuigkeiten für die Fans des FC Wacker Innsbruck!

Wie die Tiroler am Mittwoch bekannt geben, kehrt Matthäus Taferner von Dynamo Dresden zurück ans Tivoli. Die beiden Klubs einigen sich auf ein Leihgeschäft bis Sommer 2020.

Erst im vergangenen Sommer wechselte das Nachwuchs-Juwel in die zweite deutsche Bundesliga. Dort brachte er es auf vier Spiele und eine Torvorlage. Außerdem ist der 18-Jährige Teil des österreichischen U20-Nationalteams.

"Nachdem sich die Möglichkeit ergeben hat, Matthäus auszuleihen, wollten wir diese unbedingt wahrnehmen. Er hat in der HPYBET 2. Liga und speziell auch in der Bundesliga bereits seine Fähigkeiten und sein großes Potenzial zeigen können, darum sind wir überzeugt, dass er unserer Mannschaft sofort weiterhelfen kann," sagt Wacker Sportchef Alfred Hörtnagl.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria in Torlaune, Ried knackt WSG, SKN und Hartberg mit Remis

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare