Ried verlängert mit Kapitän Reifeltshammer

Ried verlängert mit Kapitän Reifeltshammer
 

Die SV Ried verlängert den Vertrag von Kapitän Thomas Reifeltshammer, der seit 1994 für die Innviertler kickt, bis 2020.

"Thomas Reifeltshammer ist ein echtes Rieder Urgestein. Er hat nicht nur als Kapitän eine wichtige Funktion inne, sondern ist auch abseits des Rasens eine wichtige Identifikationsfigur für unseren Verein. Seine hohe Professionalität hat er zuletzt einmal mehr unter Beweis gestellt. Obwohl er in dieser Saison noch nicht zu vielen Einsätzen kam, zeigte er sowohl im Training als auch zuletzt im Match gegen Horn seine Führungsqualitäten für unsere Mannschaft. Deshalb freut es uns alle sehr, dass er ein weiteres Jahr in Ried spielen wird", betont Manager Fränky Schiemer.

"Es macht im Moment richtig viel Spaß. Die Arbeit mit dem Trainerteam ist super und auch die Gesamtsituation im Verein ist sehr zufriedenstellend. Ich habe deshalb nicht lange überlegen müssen, als der Verein mich gefragt hat, ob ich den Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängern will. Ich kenne meine Rolle bei der SV Guntamatic Ried und ich glaube, dass ich meinen Beitrag dazu leisten kann, dass sich der Verein in eine gute Richtung entwickelt", sagt Thomas Reifeltshammer.

Auch einen Neuzugang gibt es: Mit Thomas Baumgartner ist ab sofort ein Mentaltrainer mit an Bord.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..