GAK holt Kooperationsspieler vom LASK

Aufmacherbild Foto:
 

Der GAK hat sich trotz des Erfolgslaufs noch einmal für die HPYBET 2. Liga verstärkt.

Die Grazer holen einen Youngster in die Murstadt, der auf den klingenden Namen Willian hört. Dabei handelt es sich natürlich nicht um den brasilianischen Teamspieler in Diensten des FC Chelsea, sondern um Richard Willian de Souza Valerio.

Der 18-jährige offensive Mittelfeldspieler wurde eigentlich vom Bundesligisten LASK von AD Guarulhos verpflichtet, wird jedoch vorerst als Kooperationsspieler für den GAK auflaufen. Die Linzer behalten sich das Recht vor, den Spieler jederzeit wieder zurückholen zu können.

Willian trainiert bereits seit ein paar Tagen beim Zweitligisten mit, Lucas Barbosa fungiert als Dolmetscher, da der in Europa neue Spieler vorerst weder Deutsch noch Englisch spricht.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

FC Dornbirn verstärkt sich mit Lazio-Spieler Madiu Bari

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare