Wie verkraften Juniors Abgänge?

 

Mit Platz sieben war der FC Juniors OÖ eine der größten Überraschungen in der abgelaufenen Spielzeit der HPYBET 2. Liga.

Doch im Sommer hat sich viel getan bei den Linzern, neben Trainer Tobias Schweinsteiger, der Co-Trainer beim HSV wurde, haben auch einige Leistungsträger den Klub verlassen.

"Spieler wie Valentin Grubeck (zu Ried, Anm.), Michael Lageder (A. Lustenau), Dogan Erdogan (Trabzonspor) und Marko Raguz (LASK) haben in der letzten Saison sicher den Stempel aufgedrückt", weiß auch Neo-Trainer Gerald Scheiblehner, dass nun andere Spieler in den Vordergrund treten müssen.

Welche Lehren haben die Juniors aus der Vorsaison gezogen? Wie verlief der Transfer-Sommer? Und wie definieren die Oberösterreicher die Ziele für die bevorstehende Saison?

Im LAOLA1-Sommer-Check-VIDEO gibt der Chefbetreuer die Antworten:

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..