Okotie wird zum Pokalhelden

Aufmacherbild
 

Der TSV 1860 steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Die Löwen geraten bei Mainz zwar mit 0:1 in Rückstand, drehen das Spiel aber nach Rot gegen Bengtsson (45.). Mugosa gleicht aus (70.), ehe Joker Okotie fünf Minuten später per Kopf zur Stelle ist und für die Entscheidung sorgt. Der 1. FC Nürnberg schießt Fortuna Düsseldorf 5:1 ab. Burgstaller glänzt mit einem Tor und zwei Assists, auch Schöpf leistet zwei Assists. Eintracht Frankfurt unterliegt Aue 0:1, FSV Frankfurt der Hertha 1:2 n.V.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen