Fanproteste: 'Respekt ist ein wichtiger Faktor'