Eto'o: "Er hat mich bei Barca am meisten beeindruckt"