So plant Rapid für die Qualifikationsgruppe