Sommer-GP: Huber holt Heimsieg in Hinzenbach

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Schöner Erfolg für Österreichs Skispringer beim Sommer-Heim-GP in Hinzenbach.

Daniel Huber gewinnt nach Halbzeitführung vor dem Schweizer Kilian Peier und dem Deutschen Karl Geiger. Vierter wird Evgeniy Klimov, der sich damit als erster Russe überhaupt den Gesamtsieg im Sommer-GP sichert.

Mit Gregor Schlierenzauer (5.), Clemens Aigner (7.) und Michael Hayböck (9.) landen drei weitere ÖSV-Adler in den Top Ten. Stefan Kraft, Andreas Kofler und Manuel Fettner belegen die Ränge 17 bis 20.

Der Sommer-GP wird am kommenden Mittwoch in Klingenthal abgeschlossen. Die Weltcup-Saison inklusive Heim-WM in Seefeld beginnt am 17. November in Wisla (POL).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare