Zusätzlicher Damen-Super-G in Val di Fassa

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Wie die FIS am Montag mitteilt, wird es beim alpinen Ski-Weltcup der Damen Ende Februar in Val di Fassa ein zusätzliches Rennen geben.

Der für den 6. Dezember in St. Moritz geplante Super-G wird nun am 26. Februar im Herzen der Dolomiten nachgetragen, wo am 27. und 28. Februar eine Abfahrt und ein weiterer Super-G stattfinden. Letztere beide Rennen hatte der Ort im Trentin von Yanqing (China) übernommen.

Wegen großer Neuschneemengen hatten in St. Moritz Anfang Dezember beide Super-G abgesagt werden müssen. Einer davon wird am 24. Jänner in Crans-Montana nachgeholt.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Ski alpin: Tippler bleibt nach St. Anton im vierten Gang

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..