Der Ski-Weltcup hat ein neues Traumpaar

Der Ski-Weltcup hat ein neues Traumpaar Foto: © GEPA
 

Der alpine Ski-Weltcup hat ein neues Traumpaar! Die beiden Superstars Mikaela Shiffrin und Aleksander Aamodt Kilde sind offensichtlich in einer Beziehung.

Die 26-jährige US-Amerikanerin und der 28-jährige Norweger zeigen sich am Montag turtelnd auf Fotos auf Instagram. "Jetzt wisst ihr es", schreibt Kilde, der Gewinner des Gesamtweltcups 2019/20.

Die dreifache Gesamtweltcup-Siegerin Shiffrin war zuvor lange mit dem Franzosen Mathieu Faivre, dem Doppel-Weltmeister von Cortina d'Ampezzo, liiert gewesen.

Unter dem Postings gratulierten zahlreiche aktive und Ex-Rennläufer, darunter unter anderem Lindsey Vonn und Aksel Lund Svindal.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..