Otmar Striedinger ist Super-G-Meister

Otmar Striedinger ist Super-G-Meister Foto: © GEPA
 

Der neue Österreichische Staatsmeister im Super-G heißt Otmar Striedinger.

In Abwesenheit von Weltmeister Vincent Kriechmayr und Matthias Mayer holt sich der 29-jährige Kärntner am Freitag am Glungezer in den Tuxer Alpen nahe Innsbruck seinen zweiten Meistertitel nach jenem in der Abfahrt 2018.

Striedinger setzt sich vor seinen Weltcup-Kollegen Stefan Babinsky (+0,14) und Daniel Hemetsberger (+0,25) durch. Daniel Danklmaier wird Vierter (+0,34), Max Franz Sechster (+0,69).

"Für uns sind die Meisterschaften der traditionelle Abschluss der Saison und dass ich diese als Sieger abschließen kann ist natürlich eine super Sache. Auch die Punkte helfen mir für die nächste Saison weiter und von dem her war es ein gelungener Schlusspunkt", sagt Striedinger.

Am Samstag wird mit dem Slalom der Staatsmeister in der Alpinen Kombination ermittelt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..