Offiziell: Götschl neue steirische Verbands-Chefin

Offiziell: Götschl neue steirische Verbands-Chefin Foto: © GEPA
 

Renate Götschl ist am Dienstag auch formell als Präsidentin des Steirischen Skiverbandes vorgestellt worden.

Die ehemalige "Speed-Queen", die Ambitionen auf die Nachfolge von Langzeit-ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel gehegt hatte, tritt das Amt als erste Frau in der Geschichte des Landesverbandes an. Die frühere Vize-Präsidentin folgt dem Steirer Karl Schmidhofer nach, der seit Juni neuer ÖSV-Präsident ist.

"Sportlich - kompetent - kommunikativ: Renate Götschl möchte für die Sportler und Vereine da sein und die Weichen für einen erfolgreichen Landesskiverband auf allen Ebenen stellen", heißt es in einer Aussendung des Steirischen Skiverbandes.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..