Keine Privatsphäre! Hirscher übt Kritik

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Am Donnerstag absolvierte Marcel Hirscher seinen ersten öffentlichen Auftritt als frischgebackener Vater.

Bei einem Termin seines Ausrüsters Atomic gab es zur Geburt seines Sohnes - wie sollte es anders sein - ein Paar Kinder-Ski mit der Aufschrift: "Mein Vater ist schneller als deiner."

Wie bereits in den vergangenen Monaten hielt sich der siebenfache Gesamtweltcupsieger in Hinblick auf sein Privatleben bedeckt. Die Privatsphäre zu wahren sei in den letzten Tagen schwierig gewesen, erklärt Hirscher und übt dabei auch Kritik an den Medien.

"Ich habe alles probiert, damit ich für einige Tage Ruhe habe. Keine 48 Stunden später stand es in der Zeitung. Mich haben Freunde angerufen und gefragt, ob das stimmt. Eigentlich ist das ein Wahnsinn", sagt Hirscher. "Ich hab versucht, das Beste draus zu machen."

Textquelle: © LAOLA1.at

Ski Alpin: Darum macht Marcel Hirscher 2018/19 weiter

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare