Deutschland und USA im Semifinale der Eishockey-WM

Deutschland und USA im Semifinale der Eishockey-WM Foto: © getty
 

Deutschland und die USA stehen im Semifinale der Eishockey-Weltmeisterschaft in Lettland.

Das DEB-Team schmeißt die Schweiz dramatisch mit 3:2 (0:1,1:1,1:0,0:0,2:1) nach dem Shootout aus dem Turnier. Das US-Team macht mit der Slowakei kurzen Prozess und gewinnt 6:1 (3:0,1:1,2:0).

Untersander (16.) und Herzog (34.) bringen die Eidgenossen in Front, Kühnhackl kann im zweiten Spielabschnitt den Anschlusstreffer erzielen (38.). 44 Sekunden vor dem Ende schickt Gawanke das Spiel in die Overtime, die torlos bleibt. Im anschließenden Shootout vergeben die ersten vier Schützen, Meier trifft mit dem dritten Penalty seines Teams, auch Kahun versenkt den dritten Versuch der Deutschen. Für den entscheidenden Treffer sorgt Noebels als letzter Schütze.

Die USA legen durch Tore von Boyle (14.), Blackwell (16.) und Garland (20.) ein fulminantes Anfangsdrittel vor - Dehlarik verkürzt (33.). Mit seinem zweiten Tor stellt Blackwell den alten Vorsprung von drei Treffern wieder her (37.). Für den Endstand sorgen Chmelevski (46.) und Garland mit seinem zweiten Tor (59.).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..