NHL-Playoffs: Washington erzwingt Spiel 7

NHL-Playoffs: Washington erzwingt Spiel 7 Foto: © getty
 

Die Washington Capitals erzwingen mit einem 3:0-Heimsieg gegen die Tampa Bay Lightning in Spiel 6 der Best-of-Seven-Serie um die Krone in der Eastern Conference ein alles entscheidendes Spiel 7.

Der erste Treffer der Partie lässt lange auf sich warten. T.J. Oshie bricht in Minute 36 den Bann. Devante Smith-Pelly (51.) erhöht im Schlussdrittel, ehe erneut Oshie mit einem Empty-Net-Goal (60.) den Endstand besorgt.

Capitals-Goalie Braden Holtby wehrt alle 24 Schüsse auf sein Gehäuse ab, womit ihm sein erstes Shutout in dieser Saison gelingt.

Spiel 7 steigt in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Tampa Bay. Der Gewinner trifft im Finale um den Stanley Cup auf die Vegas Golden Knights.

Tampa Bay Lightning - Washington Capitals

Stand in der Best-of-Seven-Serie: 3:3

Perfektes Timing von Holtby

Das Stanley-Cup-Finale startet am kommenden Montag - in Tampa Bay, sollten die Lightning Spiel 7 für sich entscheiden, in Las Vegas, sollten die Capitals gewinnen.

"Wir haben mit diesem Sieg Selbstvertrauen getankt, können nun zu ihnen reisen und Spiel 7 gewinnen", erklärt Capitals-Center Nicklas Backstrom, dem in Spiel 6 zwei Assists gelingen.

Holtbys erstes Shutout seit 5. April 2017 hätte zu keinem günstigeren Zeitpunkt kommen können. "Es war perfektes Timing. Er hatte das Jahr über einige Aufs und Abs, aber die Art und Weise, wie er zurückgeschlagen hat, ist großartig. In den Playoffs war er herausragend und wir sind wirklich glücklich für ihn", erklärt Smith-Pelly.

Lightning-Coach sauer

Tampa Bays Head Coach Jon Cooper ist nach Spielende indessen sauer: "Wir waren nicht gut. Wir haben nicht annähernd mit jeder Verzweiflung gespielt wie sie. War es ein ausgeglichenes Spiel? Kein Frage. Aber wie ist die Statistik bei den Hits? 39:19. Ein Team war engagiert, eines war es nicht. Das war die Wahl."

Ein Eindruck, den Superstar Steven Stamkos teilt: "Sie haben gespielt, als wäre es ihr letztes Spiel. Wir haben gespielt, als könnte es unser letztes Spiel sein. Unsere Verzweiflung muss größer sein, das erwarte ich mir für Spiel 7."

Der letzte Treffer der Serie gelang den Lightning in der 31. Minute von Spiel 5, das sind mittlerweile fast 100 Spielminuten ohne eigenes Tor.

Spiel Datum Uhrzeit Heim Auswärts Ergebnis
Spiel 1 12.5. 2:00 Tampa Bay Lightning Washington Capitals 2:4
Spiel 2 14.5. 2:00 Tampa Bay Lightning Washington Capitals 2:6
Spiel 3 16.5. 2:00 Washington Capitals Tampa Bay Lightning 2:4
Spiel 4 18.5. 2:00 Washington Capitals Tampa Bay Lightning 2:4
Spiel 5 20.5. 1:15 Tampa Bay Lightning Washington Capitals 3:2
Spiel 6 22.5 2:00 Washington Capitals Tampa Bay Lightning 3:0
Spiel 7 24.5. 2:00 Tampa Bay Lightning Washington Capitals
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..