Dank Goalie: Jets starten mit Auswärtssieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Winnipeg Jets gehen im Conference Semifinale der NHL gegen die Nashville Predators mit 1:0 in Führung.

Mann des Spiels ist Goalie Connor Hellebuyck, der beim 4:1-Auswärtssieg der Jets 47 Schüsse abwehren kann. Der 24-Jährige konnte in den letzten beiden Spielen im Erstrunden-Duell gegen Minnesota Shutouts verbuchen. Das 1:3 von Kevin Fiala im Schlussdrittel war der erste Gegentreffer für Hellebuyck nach 163 Minuten.

Für die Jets treffen Brandon Tanev, Paul Stastny und zwei Mal Mark Scheifele.

Nashville-Winnipeg

Stand in der "Best-of-seven"-Serie: 0:1

Spiel Datum Uhrzeit Heim Auswärts Ergebnis
Spiel 1 28.4. 2:00 Nashville Predators Winnipeg Jets 1:4
Spiel 2 30.4. 1:00 Nashville Predators Winnipeg Jets
Spiel 3 2.5. 2:00 Winnipeg Jets Nashville Predators
Spiel 4 4.5. 3:30 Winnipeg Jets Nashville Predators
Textquelle: © LAOLA1.at

Pöltl und Raptors ziehen in 2. NBA-Playoff-Runde ein

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare