Carolina und Las Vegas feiern Overtime-Siege

Carolina und Las Vegas feiern Overtime-Siege Foto: © getty
 

Die Carolina Hurricanes (13-6-1) setzen sich in der NHL im Duell der Central Division bei Leader Florida Panthers (13-5-4) nach Verlängerung mit 3:2 durch.

Nachdem Vincent Trocheck die Gäste mit seinem elften Saisontor in der 59. Minute in die Overtime schießt, wird Martin Necas nach 1:59 Minuten zum Matchwinner.

Die Vegas Golden Knights (13-4-1) machen es gegen die Minesota Wild (12-6-1) noch spannender. Nicolas Hague (43.) und Alex Tuch (60.) gleichen im Schlussdrittel einen 2:4-Rückstand aus. In der Overtime fixiert Max Pacioretty, der bereits für das 2:2 gesorgt hatte, mit seinem zehnten Saisontor den 5:4-Sieg für die Gastgeber nach exakt zwei Minuten Spielzeit.

Für die Anaheim Ducks (6-11-5) setzt es hingegen die siebente Niederlage in Folge. Gegen die St. Louis Blues (11-7-1) müssen sich dir Ducks daheim 4:5 geschlagen geben. Isac Lundestrom erzielt drei der vier Ducks-Tore - ein Hattrick über den er sich nicht wirklich freuen wird.

Die San Jose Sharks (8-9-2) gewinnen nach 0:2-Rückstand daheim gegen Colorado Avalanche (11-7-1) mit 6:2.

Weiteren Ergebnisse:

Ottawa-Calgary 5:1
Winnipeg-Vancouver 0:4
Edmonton-Toronto 0:3.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..