Rossi glänzt gegen Mississauga mit drei Punkten

Aufmacherbild Foto:
 

Marco Rossi präsentiert sich in der OHL weiterhin in Top-Form.

Der 17-jährige Vorarlberger steuert am Sonntag beim 3:1-Sieg seiner Ottawa 67's gegen die Mississauga Steelheads einen Treffer und zwei Assists bei.

Bei der 2:3-Overtime-Niederlage einen Tag zuvor bei den Erie Otters gelingt ihm ebenfalls ein Treffer. Ottawa führt mit 21 Punkten aus 14 Spielen die East Division souverän an, Rossi selbst liegt mit 16 Scorerpunkten (9 Tore) klar an der Spitze der Rookie-Wertung.

Auch Maier punktet mehrfach

Auch der zweite ÖEHV-Legionär in der OHL, David Maier, sorgt weiter für positive Schlagzeilen. Der 18-jährige Verteidiger assistiert beim 8:3-Kantersieg seiner North Bay Battalion gegen die Kingston Frontenacs doppelt.

Maier hält nach elf Partien bei acht Scorerpunkten (2 Tore), North Bay liegt mit lediglich zehn Zählern am fünften Platz der Central Division.

Textquelle: © LAOLA1.at

Vienna Capitals stellen eigenen Startrekord ein

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare