Salzburg holt sich den Matchpuck gegen Dornbirn

Salzburg holt sich den Matchpuck gegen Dornbirn Foto: © GEPA
 

Der EC Red Bull Salzburg hat als nächstes Team die Chance, ins Halbfinale der bet-at-home ICE Hockey League aufzusteigen. Die "Bullen" gewinnen Viertelfinal-Duell fünf gegen den Dornbirner EC 1:0 und stellen die Serie auf 3:2.

Nach einem ausgeglichenen Startdrittel übernehmen die Mozartstädter im Mitteldrittel völlig die Kontrolle, ohne ein Offensiv-Feuerwerk abzubrennen. Durch Baltram (26.) fällt dennoch das entscheidende Tor für den Sieg. Eine höhere Führung verhindert immer wieder die Stange.

Dornbirn findet im letzten Drittel zwar besser in die Offensive, das nötige Glück fehlt aber. Immer wieder rettet Lamoureux in brenzligen Situationen und kommt letztlich zu einem Shutout.

Das möglicherweise schon entscheidende sechste Duell steigt am Dienstag in Dornbirn (ab 19:15 Uhr im LIVE-Ticker).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..