Innsbruck verlängert mit Topscorer Andrew Clark

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach der Verlängerung mit Head Coach Rob Pallin nimmt die Kader-Planung beim HC Innsbruck für die kommende EBEL-Saison richtig Fahrt auf.

Die Haie vermelden am Dienstag neue Verträge mit ihrem kanadischen Saison-Topscorer Andrew Clark (25 Tore/35 Assists) sowie den beiden Tschechen Ondrej Sedivy (8/18) und Lubomir Stach (12/27).

"Er ist einer der cleversten Spieler der Liga. Ihn halten, war uns wichtig", streut Pallin dem 28-jährigen Clark Rosen.


Viertelfinale 5: Linz - Bozen, heute um 19:45 Uhr im LIVE-Ticker


In der Defensive avanvierte Stach in der abgelaufenen Saison zum Tiroler Abwehrchef. "Ich hätte mir nicht gedacht, dass ich mich hier so wohlfühle", wird der 30-Jährige in einer Klub-Aussendung zitiert.

Sein 27-jähriger Landsmann Sedivy beeindruckte insbesondere bei Unterzahlspielen. "Beide haben viel gute Stimmung und Qualität gebracht. Sie sind auf aber auch abseits des Eises zwei tolle Persönlichkeiten", lobt Pallin sein Tschechen-Duo.

Textquelle: © LAOLA1.at

HC Innsbruck verlängert mit Pallin, Bishop und Lindner

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare