Red Bulls fixieren Spielplan der Pre Season

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Ehe am Mittwoch bei den Red Bulls der offizielle Trainingsstart erfolgt, fixiert der EC Salzburg noch das Pre-Season-Programm.

Neben den freundschaftlichen Spielen am 16. und 17. August in Wil (Schweiz) und dem Red Bulls Salute am 23. und 24. August in Kitzbühel erwarten die Red Bulls am Freitag, 6. September, den achtfachen slowakischen Meister HC Slovan Bratislava in der Salzburger Eisarena.

Das einzige Heimspiel vor dem EBEL-Auftakt (Freitag, 13.9., beim HC Bozen) beginnt um 18:30 Uhr.

Gegen Slovan gibt es für die Red Bulls ein Wiedersehen mit dem Verteidiger Martin Stajnoch, der von 2017 bis 2019 insgesamt 92 Spiele für den EC Salzburg absolvierte und dabei elf Tore und 22 Assists verbuchte.

Am Sonntag, 8. September, absolvieren die Salzburger die Generalprobe vor dem EBEL-Auftakt beim DEL2-Club EC Bad Tölz in Bayern.

EBEL-Spielplan 2019/20!

Freundschaftsspiele in Wil (Schweiz):

Freitag, 16.8., 19 Uhr: ZSC Lions – EC Red Bull Salzburg
Samstag, 17.8., 18:30 Uhr: EHC Biel – EC Red Bull Salzburg

Red Bulls Salute in Kitzbühel:

Freitag, 23.8., 16 Uhr: EC Red Bull Salzburg – Malmö Redhawks
Samstag, 24.8.| Finale oder Spiel um Platz 3

Zum Red Bulls Salute 2019

Salzburger Eisarena:

Freitag, 6.9., 18:30 Uhr: EC Red Bull Salzburg – HC Slovan Bratislava

In Bad Tölz (Deutschland):

Sonntag, 8.9., 17 Uhr: EC Bad Tölz – EC Red Bull Salzburg

Textquelle: © LAOLA1.at

Eishockey: So wird ein EBEL-Kader im Sommer geplant

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare