Wett-Tipps: Dänemark - Österreich

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das zweite Spiel unserer Nationalmannschaft in dieser Länderspielpause hat es in sich. Der Tabellenführer der WM-Qualifikationsgruppe F erwartet die Profis von Franco Foda in Kopenhagen zu Gast. Österreich benötigt jeden erdenklichen Punkt, um die Chance auf Platz 2 in der Gruppe zu wahren. Wir liefern euch selbstverständlich erstklassige Wett-Tipps für dieses Top-Spiel.

SICHER WETTEN INTERWETTEN
Hol dir deinen Willkommensbonus bei Interwetten!
*Du musst 18+ sein, um Dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen.

Aus dem letzten Spiel gegen die Färöer Inseln am Wochenende ist eigentlich nur eines mitzunehmen, die verdienten drei Punkte. Die Leistung muss sich um einiges verbessern, um gegen Dänemark einen ebenbürtigen Gegner darzustellen. Franco Foda musste natürlich ein wenig rotieren, um gewissen Spielern eine Chance zu geben sich unter Beweis zu stellen. Die Bilanz der Dänen in der WM-Qualifikation ist angsteinflößend, 7 Siege aus 7 Spielen und 26 geschossene Tore mit Null Gegentreffern. Österreich hat aus 7 Spielen erst 3 Siege geholt und bereits 3 Niederlagen zu spüren bekommen. Das Torverhältnis unserer ÖFB-Elf ist mit 11:13 auch suboptimal. Am Wochenende gewannen die Dänen ohne Schwierigkeiten 4:0 auswärts gegen Moldawien. Das Hinspiel gegen Moldawien endete sogar 8:0 für Dänemark. Der israelischen Nationalmannschaft hatte die dänische Elf ein schönes Geschenk mit 5 Treffern für die Heimreise mitgegeben. Läuft definitiv gut bei den Dänen. Franco Foda wird für das bevorstehende Spiel sein Team besonders gut einstellen müssen und die Taktik wird vermutlich der Knackpunkt sein. Geht man es offensiv an, wird man sich vermutlich die Zähne am Abwehrbollwerk ausbeißen und in jede Menge Konter reinlaufen. Sollte eine defensivere Variante der Schlüssel zum Erfolg sein, können wir uns auf ein richtig hässliches Spiel einstellen. Unserer Meinung nach, muss die Serie von Dänemark früher oder später reißen. Ein Gegentor fängt man sich schnell mal ein und die ÖFB-Elf benötigt die Punkte mehr denn je. Unser erster Tipp ist ein Treffer von beiden Teams.

Kategorie: Hauptwetten

TIPP: Erzielen beide Teams ein Tor? Ja, Quote 2,00

Das gibt's nur bei LAOLA1: Die heißesten Picks deiner Lieblings-Bookies direkt auf dein Handy!

Tritt jetzt unserem Telegram-Channel bei und check dir unsere exklusiven Wett-Tipss direkt aufs Handy! Hier geht's zum kostenlosen Telegram-Kanal >>>

Wir glauben aber nicht, dass es ein Torspektakel wird. Das Hinspiel in Österreich im März gewann Dänemark zwar mit 4:0, was aber definitiv zu hoch im Verhältnis zum Spielverlauf war. Die erste Halbzeit war sehr ausgeglichen und man ging torlos in die Pause. Im zweiten Durchgang waren es auch viele individuelle Fehler, die zu vier Gegentreffern innerhalb von 15 Minuten führten. Mit der Motivation zur Revanche erwarten wir ein sehr ausgeglichenes Spiel. Wir glauben an eine Anfangsphase, in der sich die Teams neutralisieren werden. Unserer Meinung nach wird in den ersten 30 Minuten kein Treffer fallen.

Kategorie: Hauptwetten

TIPP: Zeit erstes Tor? 30. oder später, Quote 2,25

Mögliche Aufstellungen

Dänemark: Schmeichel – Maehle, Christensen, Kjaer, Wass – Delaney, Norgaard, Hojbjerg – Jensen, Poulsen, Dolberg

Österreich: Bachmann – Alaba, Hinteregger, Posch, Trimmel – Sabitzer, Grillitsch, Ljubicic – Demir, Gregoritsch, Onisiwo

Alle Quoten sind zur Zeit der Verfassung auf interwetten.com verfügbar. Für etwaige Veränderungen wird keine Verantwortung übernommen.

Viel Glück und wette verantwortungsbewusst. Wetten kann süchtig machen und sollte nur mit Geld betrieben werden, welches man im Falle eines Verlustes auch verschmerzen kann. Auf keinen Fall sollte man Glücksspiel nutzen, um Schulden zu beseitigen. Solltest du das Gefühl haben, dass du dein Setzverhalten nicht mehr unter Kontrolle hast, wende dich an Experten, um deine Spielsucht in den Griff zu bekommen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..