Wett-Tipps, La Liga: Real Madrid - FC Barcelona

Aufmacherbild Foto: © getty
 

La Liga, Real Madrid – FC Barcelona, 10. April 2021 – 21:00 Uhr LIVE auf DAZN

Endlich wieder El Clásico! Spieltag 30 in La Liga und das Kräftemessen zwischen den Königlichen und Barca war im Vorhinein lange nicht so dramatisch und wichtig für beide Teams. Der Vorsprung von Atlético Madrid auf die zwei Konkurrenten ist von Spieltag zu Spieltag mehr und mehr geschmolzen. Aktuell lauern Barcelona und Real Madrid mit einem bzw. drei Punkten hinter dem Tabellenführer. Bei noch neun offenen Spielen kann sogar der Viertplatzierte Sevilla das Rennen um den Titel noch um einen Hauch spannender machen. Dieses Wochenende blicken jedoch alle nach Madrid und erwarten ein Duell voller Hochspannung zwischen den Top-Trainern Zidane und Koeman. Klassisch zu den wichtigsten Partien gibt es unsere Wett-Tipps kostenlos dazu, von uns, für euch und ohne viel Schickschnack.

SICHER WETTEN INTERWETTEN
Hol dir deinen Willkommensbonus bei Interwetten!

*Du musst 18+ sein, um Dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen.

Die Gäste aus Barcelona haben es bezüglich Meisterschaft seit dem letzten Spieltag mehr oder weniger selbst in der Hand. Mit dem noch ausstehenden direkten Duell gegen Spitzenreiter Atlético Madrid muss Barca nicht mehr auf weitere Ausrutscher der Rojiblancos hoffen, nur dürften sie sich in den weiteren Spielen ebenso keine Aussetzer mehr leisten. Ein Vorteil den die Blaugrana auf ihrer Seite vor dem El Clásico haben, ist die längere Regenerationszeit nach ihrem letzten Spiel gegen Real Valladolid. Im Vergleich zu den Katalanen hatte Real Madrid eine schwierige Champions League Partie unter der Woche gegen Liverpool zu bestreiten. Blickt man allerdings auf gebotene Leistung im jeweils letzten Spiel, hat uns das Weiße Ballett eine wesentlich bessere Vorstellung mit einem 3:1 Sieg gegen die Reds gezeigt. Barca tat sich dafür wesentlich schwieriger gegen den Abstiegskandidaten Valladolid. Lange war das Match offen und geprägt von vielen Fehlern. Selbst bei einer 0:1 Niederlage hätte Barcelona sich nicht beschweren dürfen. Dembele setzte seine starke Form der letzten Wochen wieder unter Beweis und schoss das späte Siegtor für Koemans Team. Unserer Meinung nach war es von Barcelona der Versuch das Spiel nicht mit voller Kraft zu spielen, weil die Profis rund um Messi mit ihren Köpfen schon im El Clásico waren. Schaut man auf die letzten Wochen zurück, hat Barca wesentlich konsequenter gespielt und die Spielfreude war offensichtlich bei allen Spielern wieder zurückgekehrt. Wir rechnen mit einem Auswärtssieg vom FC Barcelona in diesem äußerst wichtigen Spiel.

Kategorie: Klassisch 1X2
TIPP: Spiel? 2, FC Barcelona: Quote 2,25

Im Hinspiel der Saison erledigten die Königlichen Barca mit einem 3:1 im Camp Nou. Ein weiteres Indiz für einen Sieg Barcelonas ist eben diese letzte zugefügte Clásico-Niederlage im eigenen Stadion. Die Blaugrana waren zu dieser Zeit richtig schlecht und wirkten wie eine Mannschaft, die den Umbruch viel zu spät eingeleitet hat. Tatsächlich war die Kritik rund um Ronald Koeman zu dieser Zeit sehr laut. Der Holländer bewies jedoch sein Durchsetzungsvermögen und brachte die Katalanen wieder auf den richtigen Kurs. Bei Real Madrid wirkten die vergangenen Spiele sehr souverän. Insgesamt vier Spiele in Serie konnte man mit zwei Toren Unterschied gewinnen, darunter auch Gegner wie Liverpool und Atalanta. Die Voraussetzungen für einen atemberaubenden Clásico sind mehr als gegeben. Beide Teams sind bärenstark drauf und müssen mit offenem Visier und voll auf Angriff gehen. Wir setzen beim zweiten Tipp auf eine Spezialwette, bei der uns die Quote unerwartet hoch erscheint. Viele Tore im Duell der Erzrivalen sind keine Seltenheit und aufgrund unseres Gefühls für den FC Barcelona, winkt beim Spezialtipp für mindestens 4 Tore im Spiel und einen Sieg Barcas eine besonders hohe Fünfer-Quote. Unsere Tipps sind natürlich nur Empfehlungen, was wir aber definitiv ohne schlechtem Gewissen garantieren können, ist ein Top-Duell zwischen den zwei Schwergewichten auf Spitzenniveau.

Kategorie: Spezial
TIPP: Spiel und Über/Unter Tore? FC Barcelona und über 3.5: Quote 5,00

Mögliche Aufstellungen:

Barcelona: Ter Stegen – Dest, Mingueza, Lenglet, Alba – Busquets, De Jong, Pedri, Messi, Griezmann – Dembélé

Real: Courtois – Vazquez, Militao, Fernandez, Mendy – Casemiro, Modric, Kroos – Asensio, Benzema, Mendy

Alle Quoten sind zur Zeit der Verfassung auf interwetten.com verfügbar. Für etwaige Veränderungen wird keine Verantwortung übernommen.

Viel Glück und wette verantwortungsbewusst. Wetten kann süchtig machen und sollte nur mit Geld betrieben werden, welches man im Falle eines Verlustes auch verschmerzen kann. Auf keinen Fall sollte man Glücksspiel nutzen, um Schulden zu beseitigen. Solltest du das Gefühl haben, dass du dein Setzverhalten nicht mehr unter Kontrolle hast, wende dich an Experten, um deine Spielsucht in den Griff zu bekommen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen