Sportwetten: EURO 2020, Österreich-Nordmazedonien

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das ÖFB-Team startet in die Europameisterschaft 2020! Im Auftaktspiel der Gruppe C geht es gegen den krassen Außenseiter Nordmazedonien. Gelingt der Foda-Elf gleich beim Auftakt ein Sieg? Euch zum Sieg führen hoffentlich die folgenden Wett-Tipps zum Startspiel der Österreicher.

Jetzt exklusive bet-at-home Quotenboosts holen!
*Du musst 18+ sein, um Dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen.

Das Warten hat ein Ende, endlich geht es auch für das österreichische Nationalteam los! Im ersten Gruppenspiel duelliert man sich mit der Nummer 62 der Weltrangliste. Für die Foda-Elf ist es die Chance, erstmals seit über 30 Jahren einen Sieg bei einer Endrunde einzufahren. Der letzte Sieg gelang bei der WM 1990 über die USA (2:1). Auch wenn der Balkanstaat zuvor nie bei einer Endrunde war, sind Goran Pandev & Co. nicht zu unterschätzen. „Man kommt nicht zu einer EM, wenn man nicht Qualität hat“, so Franco Foda. Qualität haben die Nordmazedonier mit ein paar wenigen Legionären wie Alioski (Leeds United), Elmas (Neapel) oder eben Altstar Goran Pandev. Der 37-jährige Nationalheld Pandev ist zeitgleich Kapitän und Rekordtorschütze seines Landes. Viel mehr Spieler mit internationaler Klasse oder Erfahrung sind im Kader nicht zu finden. Umso bemerkenswerter der Sieg über Deutschland Ende März. Beim 2:1 Sieg in der WM Qualifikation schockte das Team von Trainer Angelovski die (deutsche) Fußballwelt. Bezeichnend, dass gerade die beiden Stars des Teams, Pandev & Elmas die Treffer erzielten. Für das ÖFB-Team wird es wichtig sein, diese beiden Offensivkünstler in Griff zu bekommen. In den letzten beiden direkten Duellen funktionierte das sehr gut. 2019 gelang Österreich in beiden Quali-Spielen zu dieser EM ein Sieg. Mit 2:1 und 1:4 hieß der Sieger doppelt Österreich, sicherte sich so den zweiten Gruppenplatz und das EM-Ticket. Nordmazedonien landete zwar nur auf Platz 3, schaffte es aber über den Umweg Nations League auf den EM-Zug. Die Südosteuropäer bezwangen Kosovo bzw. Georgien im Finale der Liga D. Die Teilnahme an der Endrunde ist für die kleine Balkan-Republik schon ein sensationeller Erfolg, jeder weitere Tor- oder Punkteerfolg beim Turnier wäre eine Sensation. Wir gehen nicht davon aus, das Nordmazedonien gegen Österreich punkten kann.

Kategorie: Hauptwette

TIPP: Österreich Sieg: Quote 1,65

Erhöhte Quote bei bet-at-home: 9,50
"Du musst 18+ sein, um dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen."

Das ÖFB-Team präsentierte sich in der Vorbereitung nicht von seiner stärksten Seite. Auch wenn Franco Foda mit den Testspielen zufrieden war, meinte er damit vordergründig die Verletzungsfreiheit seiner Spieler. Denn spielerisch waren die Duelle gegen England (0:1) als auch gegen die Slowakei (0:0) sehr durchwachsen. Blicken wir noch ein Spiel zurück, steht da das 0:4 gegen Dänemark in der WM Quali vom März. Inklusive dieser Klatsche wartet das ÖFB-Team also bereits seit drei Spielen auf einen Torerfolg. Für die notwendigen Treffer bei dieser Europameisterschaft sollen Marko Arnautovic und/oder Sasa Kalajdzic sorgen. Noch ist nicht klar, wie Franco Foda im Sturm aufstellen wird, ob Arnautovic und Kalajdzic sogar beide von Beginn an auflaufen dürfen. Arna traf bereits im ersten Duell 2019 gegen Nordmazedonien doppelt, deshalb trauen wir ihm mindestens einen Treffer zu, sollte er von Beginn an stürmen. Die Quote auf einen Treffer von Arnautovic bzw. Kalajdzic liegen bei 2,25 und 2,17. Bei bet-at-home könnt ihr auch darauf tippen, dass Österreich ins Achtelfinale einzieht. Mit einem Sieg gegen Nordmazedonien wäre das Achtelfinale so gut sie sicher, immer steigen auch die vier besten Gruppendritten auf.

Kategorie: Langzeit, Gruppenwetten

TIPP: Qualifiziert sich Österreich für das Achtelfinale: JA: Quote 1,40

Mögliche Aufstellungen:

Österreich: Bachmann – Lainer, Dragovic, Hinteregger, Ulmer – Baumgartner, Schlager, Sabitzer, Alaba – Arnautovic, Kalajdzic

Nordmazedonien: Dimitrievski – Ristovski, Musliu, Ristevski – Nikolov, Spirovski, Kostadinov, Alioski, Elmas - Trickovski, Pandev

Alle Quoten sind zur Zeit der Verfassung auf bet-at-home.at verfügbar. Für etwaige Veränderungen wird keine Verantwortung übernommen.

Viel Glück und wette verantwortungsbewusst. Wetten kann süchtig machen und sollte nur mit Geld betrieben werden, welches man im Falle eines Verlustes auch verschmerzen kann. Auf keinen Fall sollte man Glücksspiel nutzen, um Schulden zu beseitigen. Solltest du das Gefühl haben, dass du dein Setzverhalten nicht mehr unter Kontrolle hast, wende dich an Experten, um deine Spielsucht in den Griff zu bekommen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..