Wer wird Champions League Sieger 2021/2022?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der 5.Spieltag der Champions League Saison 2021/2022 liegt hinter uns. Wir haben viele spannende Duelle gesehen, einige Teams stehen bereits fix im Achtelfinale und andere Vereine haben maximal die Chance auf einen Übergang in die Europa League. Bevor es am 7. Und 8. Dezember zum großen Showdown und letzten Gruppen-Spieltag kommt, schauen wir uns die heißesten Anwärter auf den Titel an.

Jetzt 200 EUR Bonus bei bet-at-home holen und den Champions League Sieger tippen!
*Du musst 18+ sein, um Dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen.

Wir werden rechtzeitig vor dem letzten Spieltag auf alle Gruppen und mögliche Szenarien eingehen, wenn es um die Frage geht: Wer steigt in das Achtelfinale auf? Einige Teams haben sich bereits vor diesem letzten Spieltag für die KO-Runde qualifiziert und ihre Ansprüche auf den großen Titel kundgetan. Bevor wir aber im Dezember auf alle Gruppen genauer eingehen, fragen wir uns schon jetzt: Wer gewinnt die Königsklasse in der Saison 2021/2022?

Denn die Quoten auf einen Sieger sind jetzt wesentlich höher, allein aufgrund der Tatsache, dass noch zahlreiche Teams offiziell im Rennen um den großen Titel sind. Welches Spitzenteam wird von den Wettanbietern favorisiert, wenn es um die Jagd nach dem Henkelpott geht?

Der Premium Wettanbieter bet-at-home präsentiert euch hier die Favoriten auf den Sieg der UEFA Champions League 2021/2022. Ihr findet das Wettangebot in der Kategorie Fußball unter Champions League – Gesamtsieger.

TIPP: Gesamtsieger Champions League 2021/2022: Manchester City: Quote 4,05

Der Meister aus der Premier League gilt als größter Favorit auf den Henkelpott. Seit Jahren werden die Citizens als große Favoriten gehandelt. Letzte Saison ging die Reise bis in das Finale, doch am Ende hieß der Champions League Sieger Chelsea. Nun fixierten die Skyblues aber vorzeitig den Gruppensieg in der Hammergruppe A. Dank dem 2:1 Sieg gegen Paris Saint-Germain ist man wohl berechtigterweise der Top-Favorit auf den großen Titel.

TIPP: Gesamtsieger Champions League 2021/2022: Bayern München: Quote 4,95

Der deutsche Meister wird ebenso hoch gehandelt und stark mit dem Champions League Sieg in Verbindung gebracht. Kein Wunder, schließlich stellen die Bayern die allerbeste Offensive der Königsklasse. 19 Treffer glückten Robert Lewandowski & Co. in 5 Spielen. In allen 5 Spielen gab es ausschließlich Siege! Viele Faktoren sprechen für die Bayern, doch das deutsche Schwergewicht hatte wohl die vergleichsweise schwächsten Gruppengegner zugelost bekommen.

TIPP: Gesamtsieger Champions League 2021/2022: Liverpool: Quote 6,45

Neben den Bayern gelang auch Ajax Amsterdam und Liverpool die makellose Bilanz von 5 Siegen aus 5 Spielen in der Gruppenphase. Letztgenanntes Team von Jürgen Klopp stand bereits vor dem fünften Spieltag als Gruppensieger fest. Die Engländer ließen es sich aber nicht nehmen, auch den FC Porto mit 2:0 ohne Chance zu lassen. Die Form der Reds erinnert stark an die glorreiche Zeit aus dem Jahr 2019. Damals der Champions League Sieger? FC Liverpool!

TIPP: Gesamtsieger Champions League 2021/2022: Paris Saint-Germain: Quote 6,90

Ein wenig an Favoriten-Status hat das Starensemble aus Paris verloren. Anfangs noch als Top-Favorit ins Champions League Rennen gegangen, sorgte die kürzliche Niederlage gegen Manchester City für ein wenig Ernüchterung. Wenn aber eine Mannschaft Lionel Messi im Kader hat, muss man mit dieser Mannschaft immer rechnen. Wenn dann auch mit Neymar und Mbappe das Offensiv-Trio komplettiert wird, muss sich jede Abwehr Europas warm anziehen. PSG bleibt unserer Prognose nach einer der Top-Favoriten. Wer den Parisern den Titel zutraut, kann sich jetzt noch die Quote von 6,90 sichern!

TIPP: Gesamtsieger Champions League 2021/2022: Chelsea London: Quote 7,15

Chelsea London ist der amtierende Champions League Sieger. Die Blues wollen den Titel unbedingt verteidigen. Doch nur einmal hat mit Real Madrid ein Team die Titelverteidigung gepackt. Die Londoner werden auf diese Statistik nicht hören, lieber hören sie auf ihren Überflieger-Trainer Thomas Tuchel. Seit der deutsche im Amt ist, gelten die Blues wohl als stärkstes Team der Welt. Sinnbildlich die Demontage der alten Dame Juventus Turin. 4:0 wurden die Italiener abgefertigt – ein starkes Ausrufezeichen der Blues!

TIPP: Gesamtsieger Champions League 2021/2022: Manchester United: Quote 15,80

Den knapp 16-fachen Gewinn gibt es, wenn Manchester United Champions League Sieger wird. Ab der Aufzählung des englischen Rekordmeisters kann man wohl von Außenseitern auf den Champions League Titel sprechen. Doch bei United könnte eine neue Ära eingeleitet sein. Michael Carrick sitzt nach der Entlassung von Ole Gunnar Solskjaer auf der Bank. Seine Bilanz nach zwei Spielen ist makellos, am fünften Spieltag gelang der Auswärtssieg bei Villarreal. Manchester United ist Gruppensieger und hat einen gewissen Cristiano Ronaldo in seinen Reihen. Und der hat seinen nächsten Rekord: CR7 ist der erste Spieler überhaupt, der in jedem der ersten 5 Gruppenspiele eines englischen Vereins ein Tor erzielt hat.

Die weiteren Siegertipps werden mit noch höheren Quoten belohnt. Real Madrid folgt mit einer Quote von 18, knapp dahinter Ajax Amsterdam mit 19,80. Die Niederländer haben mit Sebastian Haller einen Stürmer in Überform. In Spiel Nummer 5 schoss der bullige Neuner seine Tore 8 und 9. Es ist nicht lange her, als Ajax 2019 bis ins Halbfinale der Champions League kam und extrem unglücklich gegen die Spurs scheiterte.

Bei der großen Konkurrenz scheint es schwer vorherzusagen, welches Team wirklich die lange Reise bis ins Finale von Sankt Petersburg am 28. Mai 2022 packt.

Wer Red Bull Salzburg die Sensation zutraut, darf sich übrigens über eine Quote von 180 (!) freuen.

Das gibt's nur bei LAOLA1: Die heißesten Picks deiner Lieblings-Bookies direkt auf dein Handy!

Tritt jetzt unserem Telegram-Channel bei und check dir unsere exklusiven Wett-Tipps direkt aufs Handy! Hier geht's zum kostenlosen Telegram-Kanal >>>



Alle Quoten sind zur Zeit der Verfassung auf bet-at-home.at verfügbar. Für etwaige Veränderungen wird keine Verantwortung übernommen.

Viel Glück und wette verantwortungsbewusst. Wetten kann süchtig machen und sollte nur mit Geld betrieben werden, welches man im Falle eines Verlustes auch verschmerzen kann. Auf keinen Fall sollte man Glücksspiel nutzen, um Schulden zu beseitigen. Solltest du das Gefühl haben, dass du dein Setzverhalten nicht mehr unter Kontrolle hast, wende dich an Experten, um deine Spielsucht in den Griff zu bekommen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen