Babsi Haas verliert im Achtelfinale von Hua Hin

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Barbara Haas geht das mit 251.750 Dollar dotierte WTA-Turnier in Hua Hin im Achtelfinale zu Ende.

Die 23-jährige Oberösterreicherin, die zuvor ihren ersten Tour-Sieg seit drei Jahren feiern konnte, unterliegt am Donnerstag der fünf Jahren jüngeren Chinesin Xiyu Wang in zwei Sätzen mit 3:6 und 4:6.

Haas liegt im zweiten Satz schon 2:5 zurück und verkürzt mit einem Rebreak auf 3:5. Danach wehrt sie bei eigenem Aufschlag zwei Matchbälle ab. Im zweiten Versuch serviert Wang schließlich aber sicher aus.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga-Schlager Red Bull Salzburg gegen LASK ist ausverkauft

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare