Rodionov nach Sieg über Ofner im Paris-Hauptbewerb

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Jurij Rodionov steht im Hauptbewerb der French Open in Paris. Der 21-jährige Niederösterreicher gewinnt am Freitag das rot-weiß-rote Duell gegen den Steirer Sebastian Ofner mit 6:4, 3:6 und 6:3.

Rodionov gelingt im ersten Satz das entscheidende Break zum 3:2. Im zweiten Durchgang nimmt ihm Ofner den Aufschlag zur 5:3-Führung ab. Die Entscheidung fällt mit einem frühen Break zum 2:0 zu Gunsten der Nummer 169 des ATP-Rankings.

Im vierten Anlauf qualifiziert sich Rodionov erstmals für ein Grand-Slam-Turnier. Sein Erstrunden-Gegner steht noch nicht fest.

Barbara Haas ist ebenfalls noch im Rennen um den Einzug in den Hauptbewerb. Nach ihrem Sieg im Österreicherinnen-Duell gegen Julia Grabher bekommt es die Oberösterreicherin mit Elena-Gabriela Ruse zu tun (ab ca. 13:15 Uhr im LIVE-Ticker >>>). Die Rumänin ist Nummer 178 der Weltrangliste und liegt damit 36 Ränge hinter Haas.

Mit dem LAOLA1-Ticker verpasst du am Freitag ab 10 Uhr keinen Ballwechsel!



DIE NEUE HEIMAT FÜR TENNIS

Jetzt mit Code "LAOLA1" 20 Prozent auf die Jahresmitgliedschaft bei tennischannel.com sparen>>>

Der Tennis Channel Deutschland ist der erste und einzige Streaming-Kanal in Deutschland, der sich ausschließlich dem Tennissport widmet! Verfolge die denkwürdigsten Spiele in der Geschichte des Sports, exklusive Originalserien und Features über die besten Spieler Deutschlands und der Welt, preisgekrönte Dokumentationen und Live-Tennisübertragungen der Tennis-Bundesliga und anderer spannender Tennis-Live-Übertragungen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Erste Bank Open: Schlägt Rafael Nadal in Wien auf?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare