Thiem souverän in Runde drei

Thiem souverän in Runde drei Foto: © getty
 

Dominic Thiem bestätigt bei den French Open seine im Auftaktmatch gezeigte Topform und feiert am Mittwoch auch in der zweiten Runde einen souveränen Erfolg.

Der 27-jährige Niederösterreicher schlägt den ehemaligen Weltranglisten-Achten Jack Sock klar in drei Sätzen mit 6:1, 6:3, 7:6 (6) und stellt damit im Head-to-Head gegen den US-Qualifikanten auf 4:1.

Im Kampf um einen Platz im Achtelfinale bekommt es Thiem nun entweder mit dem norwegischen Talent Casper Ruud (ATP 25) oder dem US-Amerikaner Tommy Paul (ATP 58) zu tun.

Thiem beginnt die Partie gleich mit einem Break und einer schnellen 2:0-Führung. Danach gelingt Sock bei eigenem Aufschlag sein einziger Game-Gewinn im ersten Satz.

In Durchgang zwei hält der US-Amerikaner bis zum 3:3 gut mit, Thiem stellt aber mit dem Break zum 5:3 die Weichen zur 2:0-Satz-Führung.

Im dritten Satz gelingen Thiem zunächst zwar Breaks zum 2:1 bzw. 4:3, er kann diese jedoch jeweils nicht bestätigen. Im Tiebreak liegt der ÖTV-Daviscupper bereits mit 3:6 zurück. Thiem wehrt jedoch alle drei Satzbälle ab und zieht schlussendlich doch noch ohne Satzverlust in die dritte Runde ein.

Weitere Videos

DIE NEUE HEIMAT FÜR TENNIS

Jetzt mit Code "LAOLA1" 20 Prozent auf die Jahresmitgliedschaft bei tennischannel.com sparen>>>

Der Tennis Channel Deutschland ist der erste und einzige Streaming-Kanal in Deutschland, der sich ausschließlich dem Tennissport widmet! Verfolge die denkwürdigsten Spiele in der Geschichte des Sports, exklusive Originalserien und Features über die besten Spieler Deutschlands und der Welt, preisgekrönte Dokumentationen und Live-Tennisübertragungen der Tennis-Bundesliga und anderer spannender Tennis-Live-Übertragungen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..