Djokovic gibt einen Satz ab

Djokovic gibt einen Satz ab Foto: © getty
 

Novak Djokovic steht im Achtelfinale der Australian Open. Der Serbe setzt sich in der 3. Runde mit 6:3, 6:4, 4:6, 6:0 gegen den Kanadier Denis Shapovalov durch und gibt somit im dritten Spiel in Melbourne erstmals einen Satz ab.

Als nächster Gegner wartet auf die Nummer eins der Russe Daniil Medvedev, der David Goffin mit 6:2, 7:6(3), 6:3 aus dem Bewerb wirft.

Kei Nishikori hat mit Joao Sousa nur anfangs Probleme, setzt sich dann aber mit 7:6(6), 6:1, 6:2 durch. Sein nächster Gegner ist der Spanier Pablo Carreno Busta, der mit 6:2, 6:4, 2:6, 6:4 gegen den Italiener Fabio Fognini gewinnt.

Auch Milos Raonic löst sein Ticket für die vierte Runde. Der Kanadier bezwingt den Franzosen Pierre-Hugues Herbert mit 6:4, 6:4 und 7:6(6).



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..