Australian Open: Novak trifft auf Grigor Dimitrov

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Für Dennis Novak hat sich sein Kampfgeist in der Qualifikation der Australian Open in Melbourne bezahlt gemacht.

Nach seinen Drei-Satz-Erfolgen gegen Ilya Ivashka (BLR), Danilo Petrovic (SRB) und Go Soeda (JPN) trifft der 24-jährige Niederösterreicher in seinem ersten Spiel bei einem Grand-Slam-Event auf Grigor Dimitrov.

Der 26-jährige Bulgare ist die Nummer 3 der Welt und am Montag (dritte Partie nach 1 Uhr LIVE im LAOLA1-Ticker) in der Rod Laver Arena haushoher Favorit gegen den Österreicher.

Dimitrov wäre 2017 in Wien Novaks Erstrundengegner gewesen, sagte dann aber ab. Der Bulgare reiste verletzungsbedingt vom Stadthallen-Turnier ab, Novak bekam es damit in Wien - wie schon zuvor in der Qualifikation - mit "Lucky Loser" Thomas Fabbiano zu tun, besiegte den Italiener zum Auftakt erneut und scheiterte im Achtelfinale dann hauchdünn an Kyle Edmund.

Dennis Novak - bester Freund von Dominic Thiem - rangiert in der ATP-Rangliste an 224. Stelle und startet beim ersten Grand Slam des Jahres als vierter ÖTV-Vertreter im Hauptfeld.

Als erster Österreicher startet am Montag um 01:00 Uhr MEZ Andreas Haider-Maurer auf Court 19 gegen den Ukrainer Aleksandr Dolgopolov ins Turnier.

Gerald Melzer bekommt es ebenfalls am ersten Turniertag in Melbourne auf Court 5 nach einer Damen- und Herren-Partie mit dem Georgier Nikoloz Basilashvili zu tun.

 

Mit LAOLA1 bist du ab dem ersten Ballwechsel LIVE dabei:

Textquelle: © LAOLA1.at

Thiem trotzt dem Regen bei den Australian Open

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare