Ranking: Kleiner Rückschlag für Thiem

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dominik Thiem verliert im aktuellen ATP-Ranking wie erwartet einen Platz und fällt wieder auf Platz 14 zurück.
Der vor dem Masters-1000-Turnier in Indian Wells auf den 13. Rang vorgerückte Niederösterreicher wird vom Kanadier Milos Raonic überholt, der dank seines Finaleinzugs in Kalifornien auf den zwölften Rang vorstößt.
Spitzenreiter Novak Djokovic hat nach erfolgreicher Titelverteidigung fast doppelt so viele Punkte auf dem Konto wie der früh ausgeschiedene Weltranglisten-Zweite Andy Murray

Auch im ATP-Race büßte Thiem einen Platz ein, belegt aber immer noch den sensationellen vierten Platz.

Bei den Damen gibt es in der Weltrangliste nur eine Veränderung. Indian-Wells-Siegerin Victoria Asarenka (BLR) verbessert sich von der 15. an die 8. Stelle. An der Spitze liegt weiterhin Serena Williams (USA) vor Agnieszka Radwanska (POL) und Angelique Kerber (GER).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare