Österreich kennt Gegner im ATP Cup

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Österreich kennt seine Gegner im am 1. Februar beginnenden ATP Cup in Melbourne.

Das Team mit dem Weltranglisten-Dritten Dominic Thiem, Dennis Novak, Philipp Oswald und Tristan-Samuel Weissborn bekommt es in Gruppe C mit Italien und Frankreich zu tun. Das ergibt die Auslosung am Freitag.

In Gruppe A trifft der von Novak Djokovic angeführte Titelverteidiger Serbien auf Deutschland und Kanada. Gruppe B bilden Spanien mit Rafael Nadal, Griechenland und Australien. In Gruppe D matchen sich Russland, Argentinien und Japan.

Der mit 7,5 Millionen Dollar dotierte Wettbewerb findet vom 1. bis 5. Februar unmittelbar vor den Australian Open statt. Bei der zweiten Auflage des Events mit nur noch zwölf Teams sind 14 der besten 15 aus der Weltrangliste vertreten, lediglich Grand-Slam-Rekordsieger Roger Federer fehlt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Kitzbühel LIVE: Startliste für die erste Abfahrt am Freitag

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..