Djokovic gewinnt sein erstes Spiel 2017

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Nummer 2 der Tennis-Welt, Novak Djokovic, steht im Achtelfinale des ATP-250-Turniers von Doha in Katar.

Der 29-jährige Serbe hat aber in der ersten Runde gegen den Deutschen Jan-Lennard Struff so seine Mühe, kämpft sich nach einem 1:5 im ersten Satz zurück und gewinnt ihn schlussendlich im Tie-Break mit 7:1.

Den zweiten Satz holt Djokovic dann locker mit 6:3. Im Achtelfinale wartet Horacio Zeballos aus Argentinien, der sich in drei Sätzen gegen Florian Mayer (GER) durchsetzt.


Spannendes Thiem-Portrait:


Textquelle: © LAOLA1.at

SVM-Obmann Pucher: Darum Baumgartner statt Vastic

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare