Nadal folgt Thiem ins Finale von Barcelona

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wie erwartet bekommt es Dominic Thiem am Sonntag um 16 Uhr im Endspiel des mit 2,373 Millionen Euro dotierten ATP-500-Sandplatz-Turniers von Barcelona mit Superstar Rafael Nadal zu tun.

Der unumstrittene Sandplatz-König schlägt den Argentinier Horacio Zeballos klar in zwei Sätzen mit 6:3,6:4 und greift damit im Endspiel nach seinem insgesamt bereits zehnten Titel in der katalanischen Hauptstadt.

Thiem wandelt in den Fußstapfen von Thomas Muster, der 1995 und 1996 in Barcelona triumphierte.

Textquelle: © LAOLA1.at

Salzburg: Sportdirektor Freund rechnet mit Oscar-Verbleib

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare