Peya und Oswald in Doppel-Halbfinali

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Alexander Peya und sein kroatischer Partner Mate Pavic stehen im Doppelbewerb des mit 482.060 Euro dotierten ATP-Turniers in Sofia im Halbfinale.

Die als Nummer zwei gesetzte Paarung gewinnt am Donnerstag im Viertelfinale gegen die bulgarischen Lokalmatadoren Dimitar Kuzmanov und Aleksandar Lazov mit 6:2 und 6:4.

Gegner in der Vorschlussrunde des Hartplatz-Events ist am Freitag das russische Duo Michail Elgin/Andrey Kusnezov.

Oswald in Quito unter den letzten Vier

Philipp Oswald zieht beim mit 482.060 Dollar dotierten Sandplatz-Turnier in Quito ebenfalls in das Doppel-Halbfinale ein. Gemeinsam mit dem US-Amerikaner James Cerretani bezwingt er im Viertelfinale die Italiener Alessandro Giannessi und Paolo Lorenzi 4:6, 6:1 und 10:8.

Um den Final-Einzug geht es gegen die Sieger der Partie Nicholas Monroe/Artem Sitak (USA/NZL-3) gegen Gonzalo Escobar/Juan Pablo Paz (ECU/ARG-WC).

Textquelle: © LAOLA1.at

Doppler/Horst besiegen in Fort Lauderdale Brasilianer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare